Publikationen3

Die Auseinandersetzung mit der DDR-Geschichte in der politischen Erwachsenenbildung

werk8

Heidi Behrens/Paul Ciupke/Norbert Reichling,

Die Auseinandersetzung mit der DDR-Geschichte in der politischen Erwachsenenbildung

88 Seiten, Essen 2006

Diese vom HU Bildungswerk 2006 veröffentlichte Expertise hat mittels qualitativer Analyse von Seminarankündigungen und quantitativer Stichproben analysiert, welchen Raum Angebote zur DDR-Geschichte in der politischen Erwachsenbildung einnehmen und welche Themenaspekte dabei betont und vernachlässigt werden. Dabei wurde anhand von Ausschnitten untersucht, mit welchen Themenakzenten und Veranstaltungsformen politische und kirchliche Akademien, freie, kirchliche und gewerkschaftliche Bildungswerke, Volkshochschulen und Parteienstiftungen die DDR-Vergangenheit zu Gegenstand von (freiwilligen) Bildungsangeboten machen. Die Ergebnisse sind in Hinblick auf die Arbeit mit Zeitzeugen interessant im Vergleich zur Studie von 2012, die im Werkheft “Zeitzeugenarbeit zur DDR-Geschichte” veröffentlicht ist.